Archiv

Sprachencafé am Do. 9. Februar um 16h

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 16h im Haus am Bach. Im Sprachencafé können Asylwerber/Innen in kleinen Gruppen Deutsch verstehen und sprechen üben. Die Nativspeaker (das sind wir ;-) üben mit Ihnen in Gruppen Konversationen auf verschiedenen Niveaus und erleichtern so das Erlernen der deutschen Sprache und unserer Kultur. Wir arbeiten bis ca. 17h. Auch Neulinge sind herzlich willkommen. Einfach hinkommen und mitmachen! Oder noch besser vorher Kontakt mit Nina per T: 06509110366 machen.


Saatgutbrunch am So., 5. Februar 2017 & Fachvortrag über die GAP

Inzwischen schon Tradition: der Saatguttauschmarkt im Haus am Bach Anfang Februar. Alle sind willkommen: LandwirtInnen, GärtnerInnen, HobbygärtnerInnen, SortensammlerInnen, RaritätenkennerInnen, Neugierige, usw….
Wir laden euch ein, euer bestes Saatgut (aus eigenem Garten/Anbau) mitzubringen, zu tauschen, zu schenken oder euch beschenken zu lassen oder auch zu verkaufen...
Bitte melde dich bei Kathi per Mail, wenn Du einen Tisch brauchst
Um 14 Uhr wird der Saatguttauschmarkt eröffnet!

Sprachencafé am Do., 2. Februar um 16h 


Wir treffen uns jeden Donnerstag um 16h im Haus am Bach. Im Sprachencafé können Asylwerber/Innen in kleinen Gruppen Deutsch verstehen und sprechen üben. Die Nativspeaker (das sind wir ;-) üben mit Ihnen in Gruppen Konversationen auf verschiedenen Niveaus und erleichtern so das Erlernen der deutschen Sprache und unserer Kultur. Wir arbeiten bis ca. 17h. Auch Neulinge sind herzlich willkommen. Einfach hinkommen und mitmachen! Oder noch besser vorher Kontakt mit Nina per T: 06509110366 machen.


Sprachencafé am Do. 26. Jänner um 16h

Auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder jeden Donnerstag um 16h im Haus am Bach.
Die Situation ist dzt. ziemlich prekär - Ismad und viele andere Afghanen sollen - unabhängig von ihrer Volksgruppenzugehörigkeit zurückgeschoben werden, mal sehen, wie wir helfen können...
Für viele ist das ein Todesurteil, vor allem für jene, die hier leicht integrierbar wären, weil sie mit "westlichen" Werten mehr anfangen können, als mit dem radikal islamischen Gottesbegriff. Very sad...
But back to the basics:

Sprachencafé am Do., 19. Jänner um 16h

Auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder jeden Donnerstag um 16h im Haus am Bach. Im Sprachencafe können Asylwerber/Innen in kleinen Gruppen Deutsch verstehen und sprechen üben. Die Nativspeaker (das sind wir ;-) üben mit den Asylwerber/Innen in Gruppen Konversationen auf verschiedenen Niveaus und erleichtern so das Lernen. Wir arbeiten bis ca. 17h.
Auch Neugierige sind herzlich willkommen. Einfach hinkommen und mitmachen!

IntOrg am Mi. 18.1. um 19h

Unser allmonatliches Treffen, bei dem wir alles besprechen, was ansteht.
Jede/r, die/der sich einbringen will ist herzlich willkommen. Eigene Ideen, Vorschläge und Unterstützung sind herzlich willkommen.

Wieder als Fixtermin an jeden 3. Mittwoch im Monat im Haus am Bach.

Sprachencafé am Do., 12. Jänner um 16h

Auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder jeden Donnerstag um 16h im Haus am Bach. Im Sprachencafe können Asylwerber/Innen in kleinen Gruppen Deutsch verstehen und sprechen üben. Die Nativspeaker (das sind wir ;-) üben mit den Asylwerber/Innen in Gruppen Konversationen auf verschiedenen Niveaus und erleichtern so das Lernen. Wir arbeiten bis ca. 17h. Auch Neugierige sind herzlich willkommen. Einfach hinkommen und mitmachen!

Seiten