Archiv

Konzert "Hudaki" am 14.12.2013

Hudaki Village Band Promo Foto

HUDAKI* - der Name der neunköpfigen „Village Band“ ist Programm. Die von Fest zu Fest wandernden Hochzeitsmusikanten aus dem ukrainisch-rumänischen Grenzgebiet Maramorosch sind Boten einer längst verloren geglaubten Welt. In abgelegenen Bergdörfern spielen und singen sie, schier endlos, herzzerreissende Balladen und wüste Tänze. In ihrer Musik vereinigen sich stampfende wallachische Rhythmen, jiddische Leichtigkeit, feine nordrumänische Melodien und mächtiger slawischer Gesang.

Themenabend BEAT-Generation am Freitag, 15.11.13 ab 19h

Forum Club Literatur und Verein Erde
präsentieren

„Und der singende Coyote wird ausgeschlossen,
denn sie fürchten den Ruf der Wildnis“
Garry Snyder

Beat Generation: Sie waren Dichter und Musiker, verweigerten sich dem American Way Of Life, feierten wilde, rauschende Feste und brachten den Zen-Buddhismus nach Amerika.
Um nur die Bekanntesten zu nennen: Allen Ginsberg, Jack Kerouac, Gary Snyder, Jim Morrison (Doors), Janis Joplin, Patty Smith … und auch Bob Dylan
wurde angesteckt.

Brunch: Kraut und Rüben am So 20.10.2013

Sonja, Waltraud und Michael luden am dritten Sonntag im Oktober zum Brunch ein. Das Motto lautete "Kraut und Rüben". Auf der Speisekarte gab es foglende Speisen zur Auswahl: eine köstlich scharfe Rübensuppe, eine Sauerkrautpizza mit und ohne Speck, Szegediner Gulasch. Als süßen Abschluss hatte man zwischen einem Tiramisu mit Getreidekaffee und einer Karottentorte die Qual der Wahl. Um 14 Uhr gibt es nun regelmäßig einen gemeinsamen Mittagstisch mit einer kurzen Tischrede zu Beginn. Diesmal hat Elisabeth Sz. die Initiative ergriffen. Nächster Brunch Termin: So., 3. November ab 13 Uhr.

Brunch mit indischer Küche am So 6.10.2013

Ab 13:00 treffen sich Mitglieder und Interessierte im Haus am Bach. Sigrid Politor, Günther Franzke und Günther Roppele bereiten diesmal herrliche indische Gerichte zu. Lasst euch überraschen! Nina Lindberg wird die Bar übernehmen. Um 18:30 zelebriert Dasin Agnihotra mit uns im Garten.
Und um 19:00 zeigen uns Sigrid und Günther Fotos von ihren Indien-Reisen und erzählen uns Geschichten dazu.

Gelungene Visions-Werkstatt am 14. und 15.8.2013

Zwei Tage haben 20 Mitglieder im Haus am Bach an der Vereins-Vision gebastelt und gearbeitet.
Josef Starman hat uns professionell und mit viel Einfühlungsvermögen als Moderator begleitet.
Jutta hat für das leibliche Wohl gesorgt und uns wunderbar kulinarisch verpflegt.
Neben Gruppenarbeiten und Leitbildformulierung blieb auch Raum für schöne Gespräche und Erholung im gemütlichen Garten.
Mehr Photos gibt es in der Rubrik 'Bilder'.

Seiten