Archiv

IntOrg am Mi. 18.1. um 19h

Unser allmonatliches Treffen, bei dem wir alles besprechen, was ansteht.
Jede/r, die/der sich einbringen will ist herzlich willkommen. Eigene Ideen, Vorschläge und Unterstützung sind herzlich willkommen.

Wieder als Fixtermin an jeden 3. Mittwoch im Monat im Haus am Bach.

Sprachencafé am Do., 12. Jänner um 16h

Auch in diesem Jahr treffen wir uns wieder jeden Donnerstag um 16h im Haus am Bach. Im Sprachencafe können Asylwerber/Innen in kleinen Gruppen Deutsch verstehen und sprechen üben. Die Nativspeaker (das sind wir ;-) üben mit den Asylwerber/Innen in Gruppen Konversationen auf verschiedenen Niveaus und erleichtern so das Lernen. Wir arbeiten bis ca. 17h. Auch Neugierige sind herzlich willkommen. Einfach hinkommen und mitmachen!

Brunch am So., 18. Dezember ab 13h

Waltraud, Peter und Sonja sind diesmal das Kochteam.

• Peter kocht eine winterlich-köstliche Krautsuppe
• Anschließend gibt es 2 Arten von Lasagne:
• Fleischvariante mit orientalischen Gewürzen (weihnachtlich!)
• Veggie-Variante mit Spinat, Schafskäse, Walnüssen...
• Endiviensalat
• Zimtschnitten mit Bratäpfeln von Waltraud
• Überraschungskuchen von Anita
• Aufruf an alle Mitglieder, selbst gebackene Kekse mitzubringen!!

Sprachencafé am Do., 15. Dezember um 16h

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 16h im Haus am Bach. Im Sprachencafe können Asylwerber/Innen in kleinen Gruppen Deutsch verstehen und sprechen üben. Die Nativspeaker (das sind wir ;-) üben mit den Asylwerber/Innen in Gruppen Konversationen auf verschiedenen Niveaus und erleichtern so das Lernen. Wir arbeiten bis ca. 17h. Auch Neugierige sind herzlich willkommen. Man muss sich als Nativspeaker nicht für jeden Donnerstag verpflichten. Einfach hinkommen und mitmachen! Oder noch besser Kontakt mit Nina per mail oder T: 06509110366

Danach Weihnachtspause! 


Brunch am So., 4. Dezember ab 13h

Zuerst zur Wahl und dann zum Brunch!
Anja und Horst (nicht im Bild!) haben sich diesmal passend zum Wintereinbruch ein besonderes Motto vorgenommen: SUPPENVARIATIONEN
Es gibt Fritattensuppe, eine Thai-suppe (vegan oder mit Huhn nach Wahl) eine spezielle Kohlsuppe, eine Minestrone und vielleicht noch eine Überraschung.
Dazu selbst gemachtes Brot (nur solange der Vorrat reicht!)
sowie ein Überraschungskuchen von Horst.

Seiten